header vorsorge-wr

"Schön zu wissen, dass wir mit unserem

Vorsorge-Wohnrecht das künftige Zuhause

in unserer Wunsch-Residenz gesichert haben."

Mit VORSORGE-WOHNRECHTEN wird die Zielgruppe der Jung-Senioren angesprochen, die sich zu jung für einen Umzug in eine seniorengerechte Wohnung fühlen, sich aber ihr Wohnen im Alter sichern möchten. Sie können bereits heute ihr Geld für das spätere Wohnen investieren und sich durch dieses Angebot in eine bestimmte Wohnungskategorie zu einem künftigen Einzugszeitpunkt einkaufen. Mit dem Kapital aus den Anwartschaftszahlungen der künftigen Bewohner können Investoren und Betreiber sofort arbeiten und dies zu günstigen Konditionen. Zudem lässt sich duch Vorsorge-Wohnrechte die Belegung der Häuser besser steuern. Das Gesamtinvestment wird tragfähiger.

Der Preis für das Vorsorge-Wohnrecht richtet sich nach dem aktuellen Erwerber-Alter, dem voraussichtlichen Einzugszeitpunkt sowie dem gewünschten Wohnungstyp. Er wird entweder bei Vertragsschluss vollständig bezahlt oder mittels einer Anzahlung und restlichen Ratenzahlungen beglichen. Spätere Änderungwünsche (z. B. Einzugszeitpunkt, Wohnungstyp) werden über Zuzahlungen oder Erstattungen berücksichtigt. Mit Einzug genießen die Erwerber dann alle Vorteile des Direkt-Wohnrechts.